Fördergeld-Beschaffung Dach

Sie sind hier

Fördergeld-Beschaffung Dach

Fördergeldservice Dachflächen sowie Decken & Wände gegen unbeheizte Räume, Bodenflächen
für Wohngebäude (bis 6 Wohneinheiten)

Den Wohnkomfort Ihrer Immobilie durch eine Dämmung der Kellerdecke verbessern? Oder das Haus durch eine Dämmung der dachflächen oder des Spitzbodens energetisch aufwerten? Dazu können Sie einen Zuschuss vom Staat beantragen. Es lohnt sich, auf einen kompetenten Partner zu bauen: febis bietet die Beantragung der staatlichen Förderung im Komplettpaket.

 


VOM STAATLICHEN ZUSCHUSSEN PROFITIEREN!

Das BAFA zahlt Sanierungszuschüsse nur aus, wenn mit einem Energieberater modernisiert wird.


15% STAATLICHER ZUSCHUSS

Unser Förderservice kümmert sich.


20% ZUSCHUSS MIT SANIERUNGSFAHRPLAN

Ein vorliegender Sanierungsfahrplan (iSFP) sichert den Sanierungsbonus von 5% und erhöht den Zuschuss.

 

Einfacher Service für jedermann

1 Vor Beauftragung des Fachbetriebs mit der Maßnahme die Checkliste zum Förder-Service downloaden oder per Telefon anfordern.

2 Checkliste ausfüllen, unterschreiben und zusammen mit dem Angebot vom Fachhandwerker beim Förder-Service einreichen.

3 Antragstellung durch den FörderService abwarten und danach mit den Dämm- und Modernisierungsarbeiten starten.

  Download Checkliste zum Förderservice Dach/Keller

Förderhotline: 06190 / 92 63 - 433


Der Jahreswechsel steht bevor. Bitte planen Sie ein, daß der Fördergeldservice vom 23. Dezember 2023 bis einschließlich 1. Januar 2024 geschlossen ist.
Bei Aufträge, die uns nach dem 18.12.2023 erreichen, können wir daher eine Bearbeitung in 2023 nicht mehr garantieren.
Wir wünschen Ihnen erholsame Feiertage und ein erfolgreiches neues Jahr!


 

  • Komplette Förderabwicklung für den Zuschuss als Einzelmaßnahme im Bundesförderprogramm für effiziente Gebäude
  • Prüfung der Fördervoraussetzungen anhand der eingereichten Unterlagen Antragstellung im BEG-Förderprogramm per Vollmacht 
  • Erstellung des erforderlichen BEG-Nachweises zur Mittelverwendung für die Auszahlung
  • Preis: 399,- Euro inkl. MwSt.
  • Dachdämmung - Kosten nach Fachhandwerkerangebot 70.000 €
  • als förderfähig maximal ansetzbare Kosten je Wohneinheit: 60.000 €
  • 15% Zuschuss: 9.000 €
  • 20% Zuschuss mit Sanierungsfahrplan: 12.000 €

 

Vertrauen Sie einem erfahrenen Partner, um Ihren Kunden die maximale Förderung zu sichern.

 

 

Febis stellt sich vor

  • Die febis Service GmbH, an Infopro Digital company, ist ein Informationsdienstleister mit langjähriger Erfahrung in der Beratung von Hauseigentümern und Bauherren, Wohnungswirtschaft, Kommunen und Gewerbe.
  •  Mehr erfahren

 

 

Kontakt Information

  • febis Service GmbH
  •          Philipp-Reis-Straße 4
  •          65795 Hattersheim
  • Fördergeld-Hotline 06190 / 9263 - 400
  • E-Mail: info@fe-bis.de